2020-01-14

DER NEUE LUFTGEKÜHLTE INVERTER-KALTWASSERERZEUGER FGAC FÜR KLEINE LEISTUNGEN

Der neue Inverter-Kaltwassererzeuger FGAC 1005-1014 CD 4/1 von FläktGroup stehen ab sofort zur Verfügung. Die neue Serie zeichnet sich durch sehr hohe SEER-Werte bis 4,7 (bzw. ηs,c bis 185 %) aus.

 

Zehn Gerätegrößen mit Kälteleistungen von 4 bis 35 kW.  Je nach Gerätegröße stehen Ausführungen in 230 V und/oder 400 V/3~+N zur Verfügung.

 

Mithilfe der eingebauten Hocheffizienzpumpe wird eine einfache Plug&Play Installation ermöglicht und die Anforderungen der ErP2021 erfüllt. Für unsere Kunden bedeutet dies ein hohes Maß an Planungssicherheit. Hydraulikkomponenten wie Sicherheits-ventil und Strömungswächter sind werkseitig innerhalb des Gerätes montiert. Durch den optionalen Einsatz einer Modbus-Schnittstelle, von Unterbau-Pufferspeichern, sowie einer Korrosionsschutzbeschichtung für den Verflüssiger sind projektbezogene Funktionserweiterungen einfach möglich

Die Geräte sind für den Komfortbereich vorgesehen. Es wird das Kältemittel R-410A verwendet.

 

 Mehr Informationen zum Produkt >>