CGx SCHWEBSTOFFFILTER-DECKENLUFTAUSLASS

Übersicht Technische Daten
  • CGx Luftauslässe zum Deckeneinbau an Standorten der Pharma- und Elektronikbranche. Dieser Luftauslass ist mit einem eingebauten Schwebstofffilter als letzter Filterstufe ausgestattet und verfügt über eine hochwirksame Abscheidung von teilchenförmigen Verunreinigungen aller Art, einschließlich Mikroorganismen.

    • Für turbulente Verdrängungsströmungen
    • Geeignet für alle Zwischendecken für Reinräume
    • Vertikaler oder horizontaler Eintritt mit möglichem Filtereinbau
    • Runde oder rechteckige Anschlussstutzen

    • 4 Gehäusegrößen mit Wandstärke 1,5 mm
    • Seitlicher Anschluss für Zuluft
    • Druckdifferenzsensor
    • Die Befestigung der verschiedenen Luftverteiler erfolgt durch Zentral- oder 4-Punkt-Befestigung.
    • Filterklassen H13 bis U15 mit Trocken- oder Geldichtung
    • Absolut luftdichte Schweisskonstruktion
    • Luftdichte Absperrklappe stellt den Austausch des Schwebstofffilters ohne Verunreinigung des Reinraumes sicher
    • Besonders geeignet für kleine Räume (z.B. Luftschleusen) mit unzureichendem Platz für Abluftkanäle

Auswählen