2020-02-20

NEUE KALTWASSERERZEUGER UND WÄRMEPUMPEN MIT NIEDRIG-GWP-KÄLTEMITTEL R-454B (GWP 466)

Mit den neuen luftgekühlten Kaltwassererzeuger und Wärmepumpen mit dem Kältemittel R-454B haben wir marktbestimmende Lösungen für Kältemittel mit geringem Treibhauspotenzial (GWP) geschaffen. Mit einem GWP-Wert von nur 466, also einer Senkung von 78% im Vergleich zu herkömmlichen Gasen, ist dieses Kältemittel das beste im Bereich der Scroll-Technologie.

Die beiden Kaltwassersätze der Serie FGAC-AG (53-218 kW) mit zwei Scrollverdichtern und FGAC-BG (152 - 338 kW) mit 4 Scrollverdichtern in zwei Kältemittelkreisläufen, sind in allen Versionen ErP-2021-konform. Um höchste SEER-Werte bis zu 4,7 zu erreichen, sind effizienzsteigernde Komponenten wie EC-Ventilatoren, elektronische Expansionsventile (EEV) und Micro-Channel-Wärmetauscher erhältlich.

 

Die Wärmepumpen der Serie FGAH-AG (53 - 223 kW) basieren auf der gleichen Plattform. Sie sind zum Kühlen und Heizen mit saisonaler Umschaltung vorgesehen. Der Heizbetrieb ist bis zu -15 °C Außentemperatur möglich. Die Geräte sind ideal für den Einsatz in Kombination mit 2-Leiter-Gebläsekonvektoren in Change-Over-Ausführung oder anderen Anwendungen wie z.B. Zentrallüftungsgeräten.

 

Alle drei Geräteserien sind ab sofort lieferbar.

 

FGAC-AG >>

FGAC-BG >>

FGAH-AG >>