2020-01-30

Michael Bauer wird neues Vorstandsmitglied beim Fachverband ALT im VDMA

Für den Fachverband Allgemeine Lufttechnik wurden drei neue Vorstandsmitglieder gewählt.

Auf der vergangenen Vorstandssitzung in Frankfurt am Main wurden drei neue Vorstandsmitglieder ernannt.


Erstmals ist die FläktGroup, mit Hauptsitz in Herne, durch Michael Bauer im Vorstand vertreten. Bauer, der seit Januar 2019 als Chief Sales Officer Central Europe die Vertriebsverantwortung für die FläktGroup in Zentraleuropa übernommen hat und Mitglied des Executive Teams ist, ist neues Vorstandsmitglied des Fachverbandes Allgemeine Lufttechnik im VDMA.

 

“In einer Zeit der digitalen Transformation in der Energieeffizienz und die Vernetzung aller Systeme in einem Gebäude eine immer größere Rolle spielen, sind die Verbände ein sehr wichtiger Partner der Politik, der Investoren, der Betreiber, Planer und des Anlagenbaus. Daher ist die Verbandsarbeit auf nationaler aber insbesondere auf europäischer Ebene wichtig, um die Fachkenntnis der technischen Gewerke sowie ökonomisch Sinnvolles – und Machbares z.B. in Normen und Gesetze einfließen zu lassen.”, kommentiert Michael Bauer seine neue Verbandstätigkeit.

 

Aktuell im Vorstand des Fachverbands Allgemeine Lufttechnik:


Dr. Hugo Blaum (Vorsitzender), GEA Group Aktiengesellschaft
Udo Jung (stellvertretender Vorsitzender), Trox GmbH
Dr. Stephan Arnold, ebm-papst Mulfingen GmbH
Dr. Henrik Badt, Kalthoff Luftfilter und Filtermedien GmbH
Michael Bauer, FläktGroup Deutschland GmbH
Dr. Henning Bähren, punker GmbH
Wolf Hartmann, LTG Aktiengesellschaft
Dr. Urs Herding, Herding GmbH Filtertechnik
Dr. Nabil Abou Lebdi, Ventilatorenfabrik Oelde GmbH
Thomas Rippert, Rippert Anlagentechnik GmbH
Jörg Straßburger, Viessmann Kühlsysteme GmbH
Christian Weiser, A-Heat Allied Heat Exchange Technology AG
Andreas von Thun, BerlinerLuft. Technik GmbH
Monika Witt, Th. Witt Kältemaschinenfabrik GmbH

Quelle: VDMA

 

Mehr Informationen >>