2019-01-30

DER NEUE LUFTGEKÜHLTE INVERTER-KALTWASSERERZEUGER FGAC FÜR KLEINE LEISTUNGEN

Der neue Inverter-Kaltwassererzeuger FGAC 1005-1014 CD 4/1 von FläktGroup stehen ab sofort zur Verfügung. Die neue Serie zeichnet sich durch sehr hohe SEER-Werte bis 4,7 (bzw. ηs,c bis 185 %) aus.

Zehn Gerätegrößen mit Kälteleistungen von 4 bis 35 kW.  Je nach Gerätegröße stehen Ausführungen in 230 V und/oder 400 V/3~+N zur Verfügung.

 

Mithilfe der eingebauten Hocheffizienzpumpe wird eine einfache Plug&Play Installation ermöglicht und die Anforderungen der ErP2021 erfüllt. Für unsere Kunden bedeutet dies ein hohes Maß an Planungssicherheit. Hydraulikkomponenten wie Sicherheitsventil und Strömungswächter sind werkseitig innerhalb des Gerätes montiert. Durch den optionalen Einsatz einer Modbus-Schnittstelle, von Unterbau-Pufferspeichern, sowie einer Korrosionsschutzbeschichtung für den Verflüssiger sind projektbezogene Funktionserweiterungen einfach möglich

Die Geräte sind für den Komfortbereich vorgesehen. Es wird das Kältemittel R-410A verwendet.

 

Mehr Informationen zum Produkt >>